5 Last Minute Geschenke zu Weihnachten zum Selbermachen

Christstollen, Chutney, Kerze und Häkelsterne als Last Minute Geschenke

Ach, du meine Güte! In einer Woche ist ja schon Weihnachten. Jetzt wird es aber aller höchste Zeit für die letzten Geschenke zum Weihnachtsfest. Wem noch eine Idee für ein Last-minute-Geschenk fehlt, für den habe ich hier 5 Anleitungen für ein selbstgemachtes Geschenk, das mit Sicherheit gut ankommt.

Weiterlesen

Anleitung für Häkellaterne mit Muschelmuster

Beleuchtete Häkellaterne

Die warmen Tage scheinen erst einmal vorüber zu sein. Doch sicher wird dieser Sommer noch viele lange Sommerabende für uns bereithalten. Deshalb sollten wir die kühleren Tage nutzen, um Windlichter für den Garten zu häkeln. Denn damit werden die kommenden Sommerabende so richtig schön. Meine treue Leserin Tina hat sich in die orangefarbene Häkellaterne mit Muschelmuster, die in meiner Galerie zu sehen war, verliebt. Deshalb gibt es in diesem Beitrag, die Anleitung für diese Häkellaterne.

Weiterlesen

Der Traum von einer Decke aus Granny Squares

Gehäkelte Granny Squares

Ohne zu schauen, was es Neues gibt, vergeht bei mir kein Tag. Ideen habe ich zwar genug, bin aber auch für Inspirationen empfänglich. Und so surfe ich gerne auf Pinterest. An manchen Tagen finde ich dort eine Handarbeitsidee, an anderen einen lustigen Spruch, wie z. B. diesen hier:

Weiterlesen

Glück zu(m) verschenken – Glückskerzen

2 brennende Glückskerzen
Wenn die Abende kühl und dunkel sind, mache ich es mir zu Hause gerne gemütlich. Dazu gehört immer auch eine Kerze. Sobald die Flamme des Streichholzes das Wachs entzündet hat, erhellt eine einzige Kerze den Raum. Alles, was ich gerade einmal schemenhaft wahrgenommen habe, wird sichtbar. Aus grau wird bunt. Farben beginnen, zu leuchten. Sobald die Kerzenflamme ein wenig flackert, tanzen Schatten über die Wand. Weiterlesen

Glück zu(m) verschenken – Glücksbohnen

Ochtum im Winter

Neulich machte ich mit meiner Freundin Beate einen Spaziergang an der Ochtum. Gegen die Kälte schützten uns warme Jacken, Schal und Handschuhe. Dennoch waren wir nach einer Stunde so durchgefroren, dass wir uns dringend aufwärmen mussten. Nachdem uns Tee und Kuchen serviert worden waren, sah ich, dass Beate etwas von einer Hosentasche in die andere tat. Aufgefallen war mir das auch früher schon, doch diesmal fragte ich sie danach. Sie erzählte mir, dass sie jeden Morgen zwölf Bohnen in die rechte Hosentasche stecken würde. Hätte sie während des Tages ein schönes Erlebnis, nahm sie eine Bohne und tat sie in die linke.

Weiterlesen

1.000 Sternlein funkeln … – Häkelanleitung

Häkelsterne vor Lichtpunkten

Heute ist der 1. Advent und in drei Wochen Weihnachten. Zeit, sich zu überlegen, wem man was schenken könnte und die Geschenke zu kaufen. Als Verzierung macht sich ein Häkelstern ganz hübsch. Auch als Dekoration für Fenster, Tür und Baum ist ein Häkelstern hübsch anzusehen.

Weiterlesen

Agni-Mandala häkeln

Mandala häkeln in Regenbogenfarben

Als ich vor zwei Jahren mit dem Häkeln anfing, brauchte ich eine Mütze. Und dann kam noch eine und noch eine. Und dann wollte ich eigentlich ein Mandala häkeln. Eigentlich. Viele Topflappen und Taschen später fing ich schließlich doch damit an. Anfangs habe ich nach Anleitungen, die ich im Internet fand, gehäkelt. Daraus ist Frau Ingas Agni-Mandala entstanden. Die Anleitung dafür gibt es in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Gehäkelte Blätter in zwei Größen Häkelanleitung

Die gerade gehäkelten Blüten sehen aus wie frisch gepflückt und trotzdem ist es irgendwie unvollständig. Da fehlt noch etwas. Was könnte das nur sein? Grübel, grübel … Das ist es! Mit der kostenlosen Anleitung schnell noch einige Blätter häkeln und die Blüten würden so richtig erblühen und alles überstrahlen. Damit du nicht lange suchen musst, war Frau Inga kreativ und stellt hier zwei kostenlose Anleitungen für ein kleines und ein großes Blatt zur Verfügung.

Weiterlesen