Der wunderbare Massenselbstmord von Arto Paasilinna

Der wunderbare Massenselbstmord von Arto PaasilinnaBuchbesprechung

Was passiert, wenn zwei Menschen unabhängig von einander den gleichen Plan haben und diesen am gleichen Ort umsetzen wollen? Da Zufälle bekanntlich nie zufällig geschehen, werden in diesem wunderbar skurilen Buch zwei Menschen zusammengeführt, die aus lauter Einsamkeit Selbstmord begehen wollen. Jeder für sich, versteht sich. Anstatt sich aber das Leben zu nehmen, rettet der insolvente Geschäftsmann Onni Rellonen dem Oberst Hermanni Kemppainen in aller letzter Minute dasselbige. Weiterlesen