Ab nach unten von Ray French

Ab nach unten von Ray FrenchBuchbesprechung

Schon lange habe ich kein Buch mehr gelesen, für das ich mit Freunden alles stehen und liegen lassen habe. Über den schwarzen Humor habe ich oft so von Herzen lachen müssen, dass an Schlaf nicht mehr zu denken war. Ich habe mit Aidan gelitten und seine nächtlichen Ängste ausgestanden, als er beinahe Opfer eines Brandstifters geworden wäre. Ich hatte die allergrößten Sorgen, dass er bei einem Wolkenbruch in seinem Sarg ertrinken könnte, und habe mich köstlich über die Lebensgewohnheiten seiner argwöhnischen Nachbarn amüsiert. Weiterlesen