Kuchen backen in Kigali von Gaile Parkin

Kuchen backen in Kigali -BuchcoverBuchbesprechung

Schon lange habe ich kein Buch mehr gelesen, das ich hier gerne vorstellen wollte. Doch mit „Kuchen backen in Kigali“ von Gaile Parkin ist das anders. Zugegeben, ich hatte es nur wegen der Wörter „Kuchen backen“ getauscht, ohne zu wissen, worum es in diesem Buch nun wirklich geht. Aber Kuchen backen klang in meinen Ohren verlockend, bin ich doch eine begeisterte Bäckerin. Und die Ortsbezeichnung „Kigali“ versprach Inspiration aus der afrikanischen Küche, die mir bisher fremd ist.
Natürlich ging es in diesem Roman auch um Kuchen backen, aber Inspirationen habe ich darin nicht gefunden. Dafür aber viel, viel mehr … Weiterlesen

Noch ein Käsekuchen-Rezept: Mit Beeren und Streuseln

Beeren-Käsekuchen mit Erdbeere und HeidelbeerenDas Wetter in Bremen gibt sich alle Mühe, den Herbst anzukündigen. Und was macht man bei so einem Wetter? Kuchenbacken natürlich. Weil es noch frische Beeren gibt, ist das eine gute Gelegenheit, einen Beeren-Käsekuchen mit Streuseln zu backen. Weiterlesen

Käsekuchen mit Datteln und Zwetschgenkompott

Käsekuchen mit Datteln
Ich liebe diese Tage, an denen ich beim Einkaufen eine Inspiration bekomme, die auch sogleich umgesetzt werden kann. So war es gestern Morgen. Ich schlich etwas ideenlos durch meinen Biomarkt und überlegte, was ich wohl kochen sollte. Im Obstregal sah ich frische Zwetschgen und sofort war klar, dass ich einen Käsekuchen mit Datteln und Zwetschgenkompott backen würde. Der Nachmittagstee war also gerettet! Weiterlesen

Käsekuchen mit Chia und Mangomus – einfach und schnell

Ein Stück Käsekuchen mit Chia und Mangomus auf einem TellerDie Wettervorhersage verspricht 30 °C. Ja, es wird ein wieder heißer Tag. Doch die Morgenstunden sind angenehm kühl und erfrischend. Ich nutze die Stunden, um wieder einmal in der Küche kreativ zu werden. Heute Nachmittag soll es Käsekuchen mit Chia und Mango geben. Weiterlesen