Datensammler unterwegs

Google macht es, Facebook auch und die Deutsche Post sowieso. Die Rede ist vom Sammeln privater Daten. Und wer es bisher noch nicht gewusst hat, der weiß es spätestens seit der Anhörung von Mr Zuckerberg vor dem US-Kongress. Na und, wird so mancher denken, ich habe nichts zu verbergen. Es geht aber nicht darum, ob es etwas zu verbergen gibt, sondern darum was mit dem geschieht, was jeder von uns im Internet preisgibt.

Weiterlesen